Loipenplan


Sportliche Betätigung in freier Natur - Langlaufen macht den Kopf frei und fordert den ganzen Körper. Freunde des Langlaufsports können die Hebalm bei einer Tour auf den 9 Loipenkilometern in verschiedenen Schwierigkeitsgraden erkunden.

Hebalm Runde

Mittelschwere Runde mit Start und Ziel direkt beim Loipenzentrum am Hebalmsee. Dem langen Anstieg gleich zu Beginn folgt ein längeres Gleitstück bis zur Malteserkapelle. Von dort aus geht es über kupiertes Gelände wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die Strecke ist für sportlich ambitionierte sowie für Genusslangläufer bestens geeignet.



Kampelekogel Runde

Die ideale Runde für Einsteiger ohne schwierige Steigungen bzw. Abfahrten, zusätzlich ist die Runde eine seht gute Ergänzung zur Hebalm Runde. Der Start dieser Runde befindet sich im Bereich der Malteserkapelle und verläuft im zweiten Streckenteil entlang den Spuren der Hebalm Runde. Die Anfahrt zum Start erfolgt ebenfalls über die Hebalm Runde, ausgehend vom Loipeneinstieg beim Hebalmsee.



Walddom Runde

Der Start dieser Runde befindet sich direkt beim Parkplatz und eignet sich aufgrund der kurzen Distanz sowie des geringen Höhenunterschiedes ideal für Anfänger.